Neuer Trend oder alter Hut?
Scharf allein ist nicht schön: Räumlich wirken Fotos erst, wenn Schärfe und Unschärfe sich abwechseln.

Der Begriff “Bokeh” kommt aus dem japanischen und bedeutet übersetzt soviel wie “verschwommen” bzw. “unscharf”. Man bezeichnet damit also in der Fotografie den unscharfen Bereich auf einem Foto.

Hier hab ich mal eine kleine Sammlung meiner Bilder zusammengestellt
(zum starten der Galerie auf ein Bild klicken)