Herbstlicher Wonnegau

Mannis Fotoprojekt: „Wald“

Ich ging im Walde so vor mich hin, und nichts zu suchen, das war mein Sinn.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Die meisten europäischen Wälder dienen vor allem der Holzproduktion. Der Wald bietet uns Menschen aber auch Erholungsraum und speichert Kohlendioxid.

Hier eine kleine Auswahl von Waldfotos

Odenwald

Madeira nach dem Waldbrand

Hundsrück

Hundsrück

Hundsrück

Worms

Pfälzer Wald

Pfälzer Wald

Pfälzer Wald

Madeira

Plitvicer Seen

Plitvicer Seen

Kroatien – Krka National Park

Ehrenburg – Hunsrück

Rheinaue

Nordpfälzer Bergland

Madeira

Mosel

Madeira

Kühkopf-Knoblochsaue

Kühkopf-Knoblochsaue

Krka National Park

Pfälzer Wald – Stumpfwald

Pfälzer Wald – Stumpfwald

Pfälzer Wald – Stumpfwald

Pfälzer Wald – Stumpfwald

Pfälzer Wald – Stumpfwald

Nordpfälzer Bergland

Nordpfälzer Bergland

Kunst der offenen Türen – Funchal Madeira

Manni hat uns zu einem neuen Fotoprojekt aufgerufen. Hier habe ich noch einen zweiten Beitrag zum Thema Türen – diesmal aus Funchal, Madeira.

In der Rua de Santa Maria, einer schmalen Gasse in Madeiras Hauptstadt Funchal, kann man ein ganz besonderes Kunstprojekt bestaunen. Hier haben sich Künstler zusammengetan, um den zunehmenden Verfall der alten Gassen entgegenzuwirken und ihnen neues Leben einzuhauchen.

Heute ist die Rua de Santa Maria wie ein Open-Air-Kunstmuseum.

Die Idee zu diesem Projekt hatte José Maria Montero Zyberchema. Er wollte die vernachlässigten Hauseingänge wieder mit Leben füllen. Das „Projecto artE pORtas abErtas“ (Projekt Kunst der offenen Türen) findet nicht nur bei Besuchern großen Anklang.

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

Rua de Santa Maria

blink365.de – BLINK, Foto-Abreiß-Kalender

Der BLINK365 Abreiß-Kalender für 2021 ist da! Ich freue mich auch ein paar  Fotos beigesteuert zu haben.

BLINK ist ein hochwertig produzierter Abreiß-Fotokalender. Im handlichen A6-Format führt er als Tischaufsteller oder als Wandkalender durch das Jahr. BLINK 2021 enthält Fotos im Hoch- und Querformat von mehr als 60 Fotograf:innen. Mit jedem Bild nimmt er seine Betrachter_innen mit auf eine kleine Reise. Dabei zeigt er Unerwartetes und Lustiges, Tiefgründiges und Trauriges, Vergangenes und Aktuelles; zu sehen sind Fotos, die nachdenklich und neugierig machen, die mitten ins Herz gehen oder schlicht schön sind – täglich aufs Neue. 365 Tage lang.

BLINK ist kein Themenkalender. Auch einen uniformen Stil vermeidet BLINK bewusst. Stattdessen spricht BLINK seine eigene Sprache. Die Bilder begleiten, inspirieren und erzählen Geschichten – jedes einzelne, viele als Teil einer Reihenfolge, alle bewusst an ihrer Position im Kalender. Mit der Verortung im Jahresgefüge machen die Fotos neugierig auf die nächsten – manchmal überraschend, oft im Kontext, immer aus einer besonderen fotografischen Sichtweise. So haben wir mit BLINK den Kalender gemacht, nach dem wir schon immer gesucht haben.

Bestellen kann man den Kalender hier

http://www.blink365.de

Mannis „Fotoprojekt 13“ – Türen Fenster und Balkone –

Manni hat uns zu einem neuen Fotoprojekt aufgerufen. Schön das es mal wieder ein Projekt von Manni gibt. Zum  Thema „Türen, Fenster und Balkone“ ibin ich in meiner kleinen Sammlung auch fündig geworden

 

 

Porto

Riga

Hamburg

Altstadt (Vecrīga) – Riga

Riga

Hiddensee

Prag

Portugal

Riga

Worms

Portugal

Portugal

Portugal

Portugal

Sonnentür

mehr zum Thema auf meiner Seite

Türen an der Algarve

Fenster

Türen

„Tierfotografie“

„Linsenfutter“ hat zu einem Sonntagsfoto aufgerufen und ein super tolles Foto gezeigt.

hier der Link dazu

https://linsenfutter.wordpress.com/2020/09/27/linsenfutters-sonntag-1/

ich hätte da auch ein paar Fotos dazu beizutragen

Hühneraugen

Zum Sehen geboren
Zum Schauen bestellt.
(Goethe)

Schwalbe im Tiefflug

Austernfischer

Twins

I’m walking…..

Twins

„Tierfotografie“

„Linsenfutter“ hat zu einem Sonntagsfoto aufgerufen und ein super tolles Foto gezeigt.

hier der Link dazu

https://linsenfutter.wordpress.com/2020/09/27/linsenfutters-sonntag-1/

ich hätte da auch ein paar Fotos dazu beizutragen

Hühneraugen

Zum Sehen geboren
Zum Schauen bestellt.
(Goethe)

Schwalbe im Tiefflug

Austernfischer

Twins

I’m walking…..

Twins

Hühneraugen

Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum Bad Sobernheim

zur Galerie

Das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum zeigt auf besonders anschauliche Weise, wie die Menschen in Rheinland-Pfalz auf dem Land während der vergangenen fünf Jahrhunderte gelebt, gewohnt und gearbeitet haben. Hierzu sind für die verschiedenen rheinland-pfälzischen Landschaften die vier Baugruppen „Mosel-Eifel“, „Pfalz-Rheinhessen“, „Mittelrhein-Westerwald“ und „Hunsrück-Nahe“ entstanden. Knapp 40 historische Gebäude wurden vor Ort Stein für Stein, Holz für Holz abgebaut, dann im Freilichtmuseum originalgetreu wieder aufgebaut und bis ins Detail eingerichtet. Das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum ist nicht nur das größte, sondern auch das zentrale Museum dieser Art für Rheinland-Pfalz.

St. Matthias – Bad Sobernheim

zur Galerie

Die evangelische Pfarrkirche St. Matthias ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Bad Sobernheim.

(zur Galerie auf Bild klicken)

Spaziergang durch Freinsheim

zur Galerie

Freinsheim liegt in der vorderpfälzischen Rheinebene, ungefähr 12 Kilometer westlich von Ludwigshafen zwischen Bad Dürkheim und Grünstadt, in der Nähe der Deutschen Weinstraße.
Die spätgotische Stadtmauer von Freinsheim mit Türmen und Toren ist fast vollständig erhalten.  Aufgrund des intakten historischen Ortskerns wird Freinsheim auch als das „pfälzische Rothenburg“ bezeichnet, in Anlehnung an den fränkischen Ort, der als Sinnbild des romantischen deutschen Städtchens weltweite Bekanntheit erlangt hat.

(zur Galerie auf Bild klicken)

Zum Sehen geboren

Zum Schauen bestellt.

(Goethe)

Westhofener Wingertsheisjer Wanderweg

zur Galerie

Auf dem Weg durch die Weinberge um Westhofen.
Historische Wingertsheisjer mit viel Geschichte
und unvergleichliche Weitblicke.

(zur Galerie auf Bild klicken)

Germersheim am Rhein

zur Galerie

Ein paar Fotos von einem Kurzbesuch in Germersheim am Rhein

(zur Galerie auf Bild klicken)

 

Mannis Fotoprojekt 11 “ Lost Places“

zu Manni letztem Fotoprojekt Hab ich auch wieder ein paar Bilder beizusteuern

Lost Places – Rotten Places
Morbider Charme der Städte und Industriegebäude.
Abseits der hochglanzpolierten und sanierten Innenstädte, den oft vergessen Randbezirken. Lost Places im weitesten Sinne – auch Industrieruinen und verfallene Wohngebäude sind hier das Motiv.

Quartier Turenne

Quartier Turenne

 

Schleyers Alte Ziegelei

Simmern

Springen auf eigene Gefahr

Blick auf den Sprungturm

Sprungbrett

 

Kokerei

Hafen Offenbach

Worms

 

Worms

Worms

Hamburg

Hamburg

Altstadt (Vecrīga) – Riga

Waldlicht – eine doppelte Challenge

Ola hatte vor einigen Tagen auf ihrem Blog mit dem Beitrag Waldlicht – eine doppelte Challenge aufgerufen.
Hier ist mein kleiner Beitrag dazu.

Rheinaue

Madeira

Kühkopf

Kühkopf

Krka – Kroatien

Plitvicer Seen

Bundenbach Hundsrück

 

Fotoprojekt Fachwerkhäuser

Es gibt ein neues Fotoprojekt, dieses mal von Royusch und es geht um Fachwerkhäuser!
Hier ist der Link zu seinem Eintrag und zu den schönen Fachwerkhäusern, die er uns zeigt:
https://wordpress.com/read/feeds/76829311/posts/2813189137

Ich habe mal ein paar Bilder von Fachwerken aus der weitern und näheren Umgebung zusammengesucht.

Worms

Schwäbisch Hall

Reichelsheim

Osthofen

Oppenheim

Michelstadt – Rathaus

Michelstadt

Mainz

Kirchheimbolanden

Eisenach

Calw

Calw

Büdingen

Alzey

Walter Zimbrich

zur Galerie

Walter Zimbrich (1933 – 2012), Typograf, Drucker, alchemistischer Künstler, der bei Werner Seippel Malerei studierte, mit profunden Kenntnissen der Literatur sowie einem ausgezeichneten Gespür für den Kunstbetrieb ausgestattet.
Bilder der Ausstellung zum 80. in Darmstadt.
(zur Galerie auf Bild klicken)

Mannis Fotoprojekt 10″ Geschwindigkeit – Bewegung

Diesmal geht es bei Mannis 10.  Fotoprojekt um Geschwindigkeit oder auch Bewegung. In meiner Sammlung habe ich ein paar Bilder zum Thema rausgesucht die hoffentlich das Motto ganz gut trifft.
Danke dir Manni das du uns immer wieder mit deinen Projekten zum mitmachen animierst.
hier gehts zu Mannis 10. Projekt

Geschwindigkeit

Seehund in Bewegung

Geschwindigkeit

Wind in Bewegung

Bewegung im Wind

Geschwindigkeit

Wasser in Bewegung

Mitzieheffekt
Schwalbe im Tiefflug

Mitzieheffekt
Schwalbe im Tiefflug

Mitzieheffekt
Schwalbe im Tiefflug

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit

Bewegung in der Luft

Geschwindigkeit

Wasser in Bewegung

Bewegung im Wasser

Mannisfotobude – 9. Fotografieprojekt “ Nachtfotografie“

Manni hat uns wieder zu einem Fotoprojekt aufgerufen. Dieses Mal sollen wir Nachtfotografien zeigen.
Um an diesem Projekt teilzunehmen, zeige ich ein paar Bilder aus meiner kleinen Sammlung.
https://mannisfotobude.wordpress.com/2020/06/19/mannisfotobude-9-fotografieprojekt-nachtfotografie-2/

Eiswool Pfälzer Wald

Luisenpark Mannheim

Luisenpark Mannheim

Luisenpark Mannheim

Tavira Portugal

Tavira Portugal

Tavira Portugal

Offenbach

Offenbach

Krk Kroatien

Friedenskapelle Schwarzwald

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: